Angebot!

Flüssiges Chlorophyll 250 ml Verkauf

Ursprünglicher Preis war: €23.00Aktueller Preis ist: €22.00.

Flüssiges Chlorophyll wird verwendet, um den guten Zustand des Körpers aufrechtzuerhalten. Dieses Präparat wird als Antioxidans verwendet, um den gesamten Organismus zu reinigen, die Leber zu regenerieren und das Immunsystem zu reinigen.

Beschreibung

Ein Naturprodukt, das einen guten Körperton beibehält und den pH-Wert reguliert

CHLOROPHILL Flüssigkeit ist ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel. Die Hauptquelle für flüssigen Chlorophyll-Extrakt ist die Luzerne (Medicago sativa), eine bestimmte Art von Luzerne, die auch als Vater aller Lebensmittel bezeichnet wird. Alfalfa ist reich an Mineralien, Ballaststoffen, Vitaminen, Proteinen, Beta-Carotin (beugt Herzkrankheiten und Krebs vor) und ist ein starkes Antioxidans. Dank des hoch entwickelten Wurzelsystems nimmt diese Art von Luzerne bessere Mineralien aus den Tiefen der Erde auf als andere Pflanzen, und beim Verzehr nimmt der Körper auch leicht Mineralien auf. Chlorophyll ist eine grüne Zutat, die in allen grünen Pflanzen und Gemüsen vorkommt. Chlorophyll ist für den täglichen Verzehr geeignet.

Das Produkt basiert auf Kenntnissen der Wissenschaft des ayurvedischen Lebens und der reichen Natur Indiens. Chlorophyll-Flüssigkeit wird nach den höchsten Weltstandards aus reiner Luzerne hergestellt und enthält keine tierischen Inhaltsstoffe. Sie ist für Veganer geeignet.

Wichtig

Bevor Sie mit der Einnahme beginnen, lesen Sie die vollständige Beschreibung des Nahrungsergänzungsmittels. Nehmen Sie dieses Nahrungsergänzungsmittel genau wie hier beschrieben ein.

Operation

Hemmt das Wachstum von Bakterien, verbessert die Mundgesundheit, unterstützt das Immunsystem, entfernt Körpergeruch, verlangsamt den Alterungsprozess von Zellen, gleicht den Säuregehalt und den Alkaligehalt aus und verbessert die Produktion roter Blutkörperchen.

Verfahren

Es optimiert den pH-Wert im Körper, reduziert das Gefühl von Müdigkeit und Erschöpfung, verbessert den Hämoglobinspiegel, hält den normalen Schleimhautspiegel aufrecht, verbessert die Hautstruktur und beschleunigt den Genesungsprozess nach verschiedenen Körperkrankheiten.

hlorofil sok

Grüne Superfoods mit flüssigem Chlorophyll

Grüne Superfoods umfassen alle grünen essbaren Pflanzen:

grünblättrige Gemüse

Kräuter

Wilde Pflanzen

grüne Triebe

das Blattpulver des wundersamen Moringa-Baumes

Weizengras, Gerstengras und Dinkelgras

Mikroalgen von Spirulina, Afa und Chlorella

Chlorophyll ist grünes Sonnenlicht

Eine der wirksamsten Substanzen, die Leben auf unserem Planeten geben, ist flüssiges Chlorophyll. Chlorophyll ist ein Farbpigment, das Pflanzen eine grüne Farbe verleiht und ihnen die Photosynthese ermöglicht. Während der Photosynthese wandelt die Pflanze unter Sonneneinstrahlung Kohlendioxid und Wasser in Kohlenhydrate um. Infolgedessen wächst es, bildet Blumen und schließlich Früchte.

Je mehr Lebensmittel Chlorophyll enthält, desto größer sind die gesundheitlichen Vorteile. Chlorophyll ist äußerst nützlich beim Aufbau neuer Blutzellen. Unterstützt die Entgiftung der von ihnen verursachten Substanzen Krebs und fördert die Regeneration von Strahlenschäden. Darüber hinaus unterstützt flüssiges Chlorophyll die Wundheilung, den regelmäßigen Stuhlgang und sorgt für einen angenehmen Körpergeruch.

Chlorophyll für gesundes und sauberes Blut

Je gesünder unser Blut ist, desto gesünder sind wir. Der Einfluss grüner Lebensmittel auf die Qualität und Reinheit unseres Blutes ist unvorstellbar. Chlorophyll wird daher auch „grünes Blut“ genannt. Das grüne Pflanzenpigment ist dem roten Blutpigment unseres Körpers, dem Hämoglobin, sehr ähnlich. Beide Flüssigkeiten haben eine nahezu identische Struktur.

Der einzige große Unterschied zwischen den beiden Substanzen besteht darin, dass sich ein Magnesiummolekül im Zentrum der chemischen Struktur von Chlorophyll befindet, während sich ein Eisenmolekül im Zentrum der Hämoglobinstruktur befindet.

Flüssiges Chlorophyll beseitigt Eisenmangel

Studien haben gezeigt, dass flüssiges Chlorophyll aus Lebensmitteln oder Chlorophyll-Extrakt die Bildung roter Blutkörperchen im Knochenmark positiv beeinflusst. Bereits 1936. Jahr dr. Arthur Patek fanden heraus, dass grüne Lebensmittel in Kombination mit Eisen bei Patienten mit Eisenmangel die Anzahl der roten Blutkörperchen und des Hämoglobins viel schneller erhöhten als Eisenpräparate allein.

Heutzutage wissen nur wenige Ärzte über die Vorteile grüner Lebensmittel Bescheid, und weitere Forschungen sind offensichtlich seit vielen Jahren überflüssig. In letzter Zeit konzentrieren sich Wissenschaftler jedoch zunehmend auf „grüne Dinge“.

Mit Grün gegen Demenz und Diabetes

Zum Beispiel eine Studie der Universität von Chicago im März 2015. zeigten, dass grünes Gemüse helfen kann, Demenz vorzubeugen. Ein weiterer im Jahr 2010 entdeckt. Jahre, vor denen Blattgemüse schützen kann Diabetes und schwedische Wissenschaftler empfahlen, 2011 viel Grün zu essen. Muskelaufbau zu verbessern. Popeye hatte also absolut Recht: Spinat macht stark!

 

Chlorophyll korrigiert Magnesiummangel

Ein Mangel Magnesium Heute ist es weit verbreitet, was nicht weniger wichtig ist, weil die heutige so beliebte Ernährung reich an Zucker und Fett ist, die gleichzeitig fast keine Nüsse, Samen und kaum ein paar grüne Gemüse enthält und daher keine bedeutenden Magnesiumquellen. Magnesium ist jedoch für die Gesundheit des Gehirns notwendig, es ist für das reibungslose Funktionieren der Muskeln von entscheidender Bedeutung, und das Nervensystem würde ohne Magnesium zum Magnetismus werden. Auch hier können chlorophyllreiche Lebensmittel sehr gut helfen, da in jedem Chlorophyllmolekül Magnesiumpartikel enthalten sind.

Wenn z. Wenn Sie beispielsweise Gemüse (ähnlich wie Spinat) aus 100 g frischer Brennnessel kochen, ergibt dies bereits 80 mg Magnesium und damit fast ein Viertel des täglichen Magnesiumbedarfs. Wenn Sie täglich Chlorella-Algen (4 g) und einen Löffel Weizengraspulver (10 g) einnehmen, haben Sie mit diesen geringen Mengen bereits weitere 10% Ihres Magnesiumbedarfs gedeckt. Jetzt würden Sie nur noch eine Scheibe Amaranthbrot oder eine Portion Quinoa brauchen – und Sie würden sich zumindest für den heutigen Tag um das Magnesium kümmern.

Chlorophyll wird entgiftet

Chlorophyll kann auch für verwendet werden Entfernung von Schwermetallen und Umweltgifte wie B. tragen Pestizide bei, aber auch Aflatoxine (Schimmelpilzgifte). Dies ist einer der Gründe, warum Chlorella-Algen – deren Gehalt an flüssigem Chlorophyll besonders hoch ist – Teil vieler Entgiftungsmedikamente sind.

Studie veröffentlicht im Journal of Environmental Science and Toxicology 2013. zeigten, dass Chlorophyll aufgrund seiner chemischen Struktur (Porphyrinring) Schwermetalle binden und diese schließlich über den Darm ausscheiden kann. 2001. Im Jahr veröffentlichte Environmental Health Perspectives eine Studie, in der festgestellt wurde, dass Chlorophyll den Körper vor hochgiftigen Dioxinen schützen kann. Chlorophyll verhinderte die Aufnahme von Dioxinen aus dem Verdauungstrakt und beschleunigte auch die Entfernung von Dioxinen.

Grünes Essen ist eine großartige Bombe einer natürlichen lebenswichtigen Substanz. Es gibt sie in fast allen Regionen der Welt und sie warten nur darauf, dass wir sie entdecken, um uns in jeder Hinsicht zu unterstützen, zu gefallen und zu heilen.

Diese entgiftenden Eigenschaften bieten an sich einen sehr guten Schutz gegen Krebs, da das Vorhandensein von Toxinen das Krebsrisiko grundsätzlich erhöht. Aber Chlorophyll gibt uns andere Eigenschaften, die vor Krebs schützen können:

Chlorophyll verlangsamt Krebszellen

Studie – veröffentlicht im Jahr 2005 in der Zeitschrift Carcinogenesis – zeigte, dass grünes Blattgemüse das Risiko von reduziert Darmkrebs , weil Chlorophyll die Darmschleimhaut vor schädlichen Einflüssen und unkontrolliertem Zellwachstum schützen kann. Interessant im Zusammenhang mit dieser Studie ist, dass Fleisch aufgrund des hohen Gehalts an Hämeisen als Ursache für die genannten „schädlichen Wirkungen und das Zellwachstum“ genannt wurde. Und das International Journal of Cancer sagte vor einigen Jahren, dass Chlorophyll tatsächlich die Teilung von Darmkrebszellen hemmen und damit das Tumorwachstum verlangsamen könnte.

Es wird auch gesagt, dass Chlorophyll vor Leberkrebs schützt, weil es die bereits erwähnten Aflatoxine eliminieren kann, wie eine Beobachtungsstudie in China zeigt. Andernfalls würden sehr gefährliche Schimmelpilzgifte die Leber stark belasten und dort zu einer Degeneration führen.

Vielseitiger Schutz durch viel Grün

Grüne Lebensmittel enthalten natürlich nicht nur Chlorophyll und Magnesium, sondern fast alle Mikronährstoffe, die man sich wünschen könnte, einschließlich Beta-Carotin, aus dem der Körper Vitamin A für Augen und Schleimhäute, Vitamin C und Vitamin K, Folsäure und Vitamin B6 produzieren kann , Kupfer, Kalzium, Kalium und Spurenelemente in ausgewogener Kombination.

Sogar Omega-3-Fettsäuren sind in grünen Blättern sowie in allen essentiellen Aminosäuren enthalten. Es hat auch viele sekundäre Pflanzenstoffe mit antioxidativen und hemmenden Wirkungen.

Wunderbare Materialien in konzentrierter Form

Grüne Lebensmittel sind die häufigste Quelle für viele äußerst wirksame Phytonährstoffe (= sekundäre Pflanzensubstanzen) und die seltensten Spurenelemente. Kreuzblütler wie Kohl, Brokkoli und Senf enthalten beispielsweise sogenannte Isothiocyanate (= Senföl) und Sulforaphan.

Beide Substanzen gehören zu den stärksten und gleichzeitig natürlichsten Substanzen, die Krebs bekämpfen und verhindern können. Sulforaphan aktiviert seine eigenen Entgiftungsenzyme in der Leber, die krebserregende freie Radikale neutralisieren können. Sulforaphan wird nicht sofort konsumiert – wie zum Beispiel Vitamin C – aber es kann mehrmals hintereinander wirken.

Spinat liefert die Antioxidantien Lutein und Zeaxanthin. Diese beiden Substanzen sind auch als Schutzengel unserer Augen und Sehschärfe bekannt.

Mikroalgen wie Chlorella und Spirulina sind reich an den enzymatischen Pigmenten Phycocyanin und Phycoerythrin. Sie haben eine hohe antioxidative Wirkung, können freie Radikale entfernen und die Oxidation von Lipiden (Cholesterinablagerungen) blockieren.

Phycocyanin hat eine ähnliche Wirkung wie einige Antirheumatika und hemmt das Enzym Cyclooxygenase-2 (COX-2), ein Enzym, das bei Entzündungsprozessen eine entscheidende Rolle spielt. Dies ist wahrscheinlich der Grund für den Schutz der Leber, entzündungshemmende und arthritische Wirkung dieser Substanz.

Wie Sie sehen, gibt es viele Gründe, grün zu werden. Am überzeugendsten ist jedoch Ihr Wohlbefinden nach einigen Wochen grünen Lebens.

Grünes Pigment Chlorophyll

Chlorophyll ist ein grünes Pigment, das in Pflanzen produziert und bei der Photosynthese verwendet wird, bei der Sonnenenergie in Energie umgewandelt wird, die von Pflanzen für das Leben verwendet wird.

Chlorophyll ist extrem gut für die Reinigung des Körpers. Es wird auch bei Menschen mit Anämie angewendet. Es erhöht das Hämoglobin im Blut und verbessert das gesamte Blutbild. Chlorophyll entfernt schädliche Substanzen wie Nikotin und hat auch krebsbekämpfende Eigenschaften.

Es reinigt alle Abfallprodukte aus der Leber und hilft, den Körper zu entgiften.

Chlorophyll erhöht den pH-Wert des Organismus und alkalisiert den Organismus.

Es reduziert die Möglichkeit der Bildung von Parasiten, Pilzen und Bakterien im Körper.

Dieses Präparat hat entzündungshemmende Eigenschaften und reduziert entzündliche Prozesse im Körper.

Die Verwendung von: Nehmen Sie einen Esslöffel 5 ml mit einem Glas Wasser.

Tipps zur Verwendung

15 ml flüssiges Chlorophyll entsprechen der Aufnahme von 1 kg Gemüse. Dies ersetzt jedoch keine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung.

Dosierung zur Verabreichung

Die empfohlene Tagesdosis beträgt 1 Esslöffel der Ergänzung, gelöst in 250 ml (entspricht 1 Teelöffel) lauwarmem Wasser. Vor Gebrauch schütteln.

Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis. Nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und rationale Ernährung verwenden.

Komposition

Chlorophyll Luzerne (Medicago sativa), Wasser, Konservierungsstoffe: Glycerin[1%] , Benzoesäure [0,01%]

Inhalt und Verpackung

Die Packung enthält 250 ml.

Lagerung und Haltbarkeit

An einem trockenen und belüfteten Ort bei einer Temperatur unter 25 ° C lagern, vor Sonnenlicht geschützt und außerhalb der Reichweite von Kindern. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren. Das Ablaufdatum entnehmen Sie bitte dem auf der Verpackung angegebenen Datum.

Share

Zusätzliche Informationen

Brand

Bioherba

Marke

Bioherba

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Flüssiges Chlorophyll 250 ml Verkauf“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

In den Warenkorb